YOGA stammt aus Indien und ist das älteste uns überlieferte Übungssystem für die ganzheitliche Entwicklung des Menschen. Das Wort YOGA stammt aus der indischen Gelehrtensprache Sanskrit, wo es übersetzt " verbinden oder anbinden" bedeutet. Philosophisch ist der Kontakt zwischen unserm Selbst und unserem göttlichen Selbst gemeint. Im praktischen Leben bedeutet YOGA, das wir den Weg zur Selbstkenntnis gehen und uns selbst verwirklichen. Wir erinnern uns an das Wesentliche im Leben.

Während der eine Teil von uns endlich ist - wir werden zu einem gewissen Zeitpunkt sterben -, ist der andere Teil unendlich - wir haben eine Seele in uns, den Teil Gottes, der unsterblich ist.
 
Das Ziel von YOGA ist es, innere Werte zu finden und nach diesen zu leben. Wir können mehr sein und erreichen, als wir es im Alltagstrott für möglich halten. YOGA ist ein praktischer Weg zu mehr Gesundheit, Lebensfreude und Bewusstsein. Kundalini YOGA ist die URmutter des YOGA. Das Ziel ist es die Kundalini Energie, unsere ursprüngliche Körper- und Bewusstseinsenergie zu aktivieren und in Fluss zu bringen.
 
Eine Kundalini YOGA Kriya besteht aus Ankommen, Einstimmen, Aufwärmen, YOGA Set, Tiefenentspannung, Meditation, Ausstimmen und dauert ca. 90 Minuten.
 
Sat Nam
Taj Atma Kaur Tanja Grabowski



Trainingszeiten:
Montags von 18:30 Uhr bis 20:00Uhr

Tanja Yoga 3
Tanja Yoga 2
Tanja Yoga 1
67836953_103492371008605_3873520503343808512_n
218988235_2890215951243690_2891655516314487714_n
219608048_356043759296879_589471703416631090_n